ORIBE x LOUIS BARTHÉLEMY

Kunstvolles Schenken

Geschenke, die das ewige Ritual der Haarpflege teilen

Für die Holiday 2023 Kollektion hat Oribe mit dem multidisziplinären Künstler und Designer Louis Barthélemy zusammengearbeitet, um unseren einzigartigen Ausdruck von traditioneller Handwerkskunst und lebendigem Geschichtenerzählen in sechs limitierten Geschenksets zum Leben zu erwecken.

Gold Lust Collection

Das Geheimnis von jünger aussehendem Haar. Gold Lust Shampoo und Conditioner verjüngen das Haar und machen Schädigungen der Vergangenheit rückgängig. Ein einziger Tropfen Gold Lust Nourishing Hair Oil auf feuchtem Haar versiegelt den Glanz vor dem Hitzestyling und macht das trockene Haar weich und glänzend. (Wert 161€)

Jetzt bestellen

Hair Alchemy Collection

Für alle, die Haarstärkung- und mehr -länge wünschen. In Kombination mit Hair Alchemy Shampoo und Conditioner kann das Hair Alchemy Fortifying Treatment Serum das Haar fast sofort stärken. Klinisch nachgewiesen: Macht das Haar 2.9 x elastischer und 133% stärker.* (Wert 127€)

*Basierend auf einem klinischen Test mit 5 Anwendungen von Hair Alchemy Shampoo, Conditioner und Fortifying Treatment Serum (als Haar-Routine) vs. Non-conditioning Shampoo.

Signature Style Set

Die Kernprodukte des klassische Oribe Styles. Mit Reisegrößen Signature Shampoo und Conditioner, die sanft reinigen, reparieren und schützen. Ein Dry Texturizing Spray in Originalgröße sorgt für unglaubliches Volumen und eine sinnliche Textur bis zum nächsten Tag, absorbiert Öl am Haaransatz und sorgt für langanhaltende Styles. (86€)

Jetzt bestellen

Hair Alchemy Travel Set

Für alle, die Ihr Haaar stärken wollen: Jetzt das Hair Alchemy Travel Set bestellen. Mit Reisegrößen Hair Alchemy Shampoo und Conditioner zur Stärkung von brüchigem Haar. Verhindert Haarbruch. Das Hair Alchemy Fortifying Treatment Serum als Reisegröße bildet eine Schutzschicht um jede Haarfaser, welches Belastbarkeit und Elastizität verbessert. Wert (74€ )

Côte d’Azur

Fragrance & Body Collection

Duft im Überfluss. Ein Set für alle, die Côte d'Azur, den Signaturduft von Oribe lieben. Umhüllen Sie Ihre Haut mit unserem sanften Body Wash und der Body Crème. Ein Spritzer Eau de Parfum sorgt für das perfekte Finish. (Wert 250€)

Shine and Style
Travel Set

Weiches Haar und Kontrolle mit den Fingerpitzen. Supershine Moisturizing Cream ist ein luxuriöser Leave-In Conditioner, der Frizz verringert und Glanz schenkt. Superfine Hair Spray gibt unsichtbaren, flexiblen Halt, mit dem Sie überall unvergessliche Styles zaubern können. (Wert 56€)

Über den Künstler

Geprägt von einer tiefen Wertschätzung für die Kultur, das schöne Land und die fesselnden Handwerker Ägyptens.

Louis Barthélemy ist ein multidisziplinärer Künstler und Designer, der in Marrakesch, Kairo und Paris lebt. Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht das Engagement für die Erhaltung und Wiederbelebung des traditionellen Handwerks. Er arbeitet nicht nur mit Kunsthandwerker:innen auf der ganzen Welt zusammen, sondern trägt auch dazu bei, ihre Arbeit bekannt zu machen, um ihren Lebensunterhalt zu sichern und ihr wertvolles Know-how weiterzugeben und zu teilen.

Eternal Rituals

Eternal Rituals ist ein dreiteiliger Wandteppich, mit dem Louis die zentrale Rolle der Haarpflege seit der Antike aufzeigt. Seine Erzählung visualisiert Jahrtausende alte Rituale der Haarpflege, beginnend mit einer erhabenen Göttin, deren Haar wie der lebensspendende Nil nach oben fließt. Unter dem wachsamen Auge des Gottes Horus werden die fließenden Locken von mythischen ägyptischen Gött:innen gepflegt und geflochten, umgeben von üppiger Flora und Fauna, alles mit subtilen Anspielungen auf Oribe.

Vom Konzept zum Handwerk

Verwandlung der Eternal Rituals in einen handgewebten Wandteppich in Zusammenarbeit mit Kahhal Looms

Um das Kunsthandwerk weiter zu feiern, hat Oribe Louis beauftragt, einen einzigartigen Kelim oder einen handgewebten Wandteppich des Kunstwerks mit einem Team von Kunsthandwerker:innen in den Kahhal Looms außerhalb von Kairo zu schaffen. Das Verfahren zur Herstellung des Kelims ist in Ägypten seit zweitausend Jahren heimisch und dauert etwa 9 Monate, da die Garne von Hand geknüpft und dann mit mehr als 20 natürlichen Pigmenten gefärbt werden. Zum Schluss wird das Garn von Anwar Al-Ashram, einem talentierten Weber, der in Fowa, einer kleinen Stadt in der Region Kafr el Sheikh im Nildelta lebt und arbeitet, handgewebt.

Bisherige Kooperationen

Bei Oribe entsteht jedes Produkt aus der Verpflichtung zu Design und handwerklichem Können. In jeder Weihnachtssaison arbeiten wir mit Künstler:innen und Hersteller:innen zusammen, die unsere gemeinsamen Werte der Handwerkskunst und des Geschichtenerzählens in Kunstwerke von Museumsqualität verwandeln - so wie Oribe Canales die Kunst des Friseurhandwerks angenommen hat. Entdecken Sie unsere bisherigen Kooperationen.

2022

——

Kohei Kyomori

Der moderne japanische Künstler Kohei Kyomori ist bekannt für seine lebendigen, digitalen Gemälde, die die Konzepte der klassischen Ornamentik und der handgefertigten Handwerkskunst für das moderne Zeitalter neu interpretieren. Als Hommage an das handwerkliche Engagement der Marke, schuf Kohei für unsere Zusammenarbeit im Jahr 2022 die Göttin des Paradieses, die die Schönheit in der Vielfalt betont - ein Wert, der sowohl für Oribe als auch für Kohei sehr wichtig ist.

2021

——

Antoinette Poisson

À Paris chez Antoinette Poisson, ein französisches Innenarchitektur-Atelier, das sich ebenso wie die Marke der Handwerkskunst und dem kulturellen Erbe verpflichtet fühlt. Vincent Farelly und Jean-Baptiste Martin, Mitbegründer und künstlerische Leiter von À Paris chez Antoinette Poisson, haben sich auf die Herstellung aufwändiger handgezeichneter und aquarellierter Einzelblatt-Tapeten aus dem 18. Jahrhundert spezialisiert, die historisch als dekorative "Papier Dominoté" oder "Domino-Papiere" bekannt sind.

2020

——

Rowan Harrison

Der Künstler Rowan Harrison bezeichnet seine Arbeiten als zeitgenössische dekorative Töpferwaren und Tuschezeichnungen, die eine starke Verbindung zu seiner amerikanischen Herkunft und seiner Kultur haben. Rowan Harrison schuf in Zusammenarbeit mit Oribe drei Originalkunstwerke für die limitierte Holiday Kollektion 2020 mit traditionellen Motiven der Ureinwohner des Südwestens. Jedes Design wurde aufwändig von Hand gezeichnet, gemalt und kombiniert Elemente der Pueblo-Handwerker, um das Land, die natürliche Schönheit und die spirituellen Elemente des amerikanischen Südwestens darzustellen.

2019

——

Block Shop Textiles

Block Shop ist eine in Los Angeles ansässige Textilmarke und ein Designstudio, das von den Künstlerschwestern Hopie und Lily Stockman gegründet wurde. Sie begannen 2013 mit einer kleinen Kollektion von Schals, die in Jaipur Indien hergestellt wurden, mit dem Ziel die indische Tradition des Handblockdrucks zu unterstützen und zu feiern.

2018

——

Aoi Yamaguchi

Geboren und aufgewachsen in Hokkaido, Japan, hat Aoi Yamaguchi seit ihrem sechsten Lebensjahr bei Meister Zuiho Sato die Grundlagen der Kalligrafie erlernt und dabei ihre Kenntnisse und Fähigkeiten verfeinert. Sie hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den ersten Preis des Bildungsministers bei der 44. landesweiten Asahi-Kalligrafie-Schulausstellung und den ersten Platz bei der 33. nationalen Kalligrafie-Ausstellung für Schüler und andere Preise, die als höchste Auszeichnungen bei öffentlichen Wettbewerbsausstellungen gelten.